Joan Mulvihill: Is technology killing creativity?


Ich frage mich, ob Technologie
nicht Kreativität zerstört. Auch wenn Technologie
unseren kreativen Designern viele wunderbare Werkzeuge gibt,
frage ich mich, ob dass, was sie am meisten brauchen,
nicht Zeit und Raum sind. Kreative Menschen arbeiten intuitiv.
Sie brauchen Zeit für Auf und Ab. Und in einer Welt, die immer online ist, in der wir ständig anrufen und texten, frage ich mich, ob wir unseren Kreativen
genug Raum und Zeit lassen, die Auszeiten, die sie brauchen, und ob das Auf und Ab so ist,
wie sie es am besten brauchen.

, , , , , ,

Post navigation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *